Bücherei und Flughafen

Endlich wieder mal in die Bücherei. Und Papa kam mit.

So was komisches: Das wir just zu dem Moment am Flughafen sind, wenn Oma und Opa aus dem Urlaub kommen und am gleichen Tag mit dem Flugzeug fliegen. Und dann auch noch am gleichen Flughafen landen.

So liessen wir die Information ganz langsam in Linas Gehirn sickern und es ratterte kurz. Aber nur kurz.

„Sehen wir dann jetzt Oma und Opa?“

Einem zustimmenden Grinsen von uns folgte ein lautes Aufjauchzen von Lina.

Sie erklärte es dann auch gleich Timo.

Ein bisschen traurig war Lina schon beim späteren Verabschieden. Aber immerhin hatten wir zusammen Mittag gegessen.

Werbeanzeigen

Samstagsfamilienausflug

Eigentlich haben Mama und Papa nur Espressobohnen gebraucht.

Das haben wir direkt mit dem Besuch der Stadtbibliothek verbunden und einem leckeren Kuchenkakaoespressolattebesuch in der Städtischen Kaffeerösterei.

(Wie lange man sich doch mit simplen Laternen beschäftigen kann)