Kleiner Spaziergang für Brüder

Während die große Schwester bei Drums Alive ist, schauen Timo und Mama manchmal zu oder sie gehen spazieren. Manchmal mit einem lybischen Kumpel und dessen Mama. Heute waren sie nur zu zweit unterwegs. Sie entdeckten einen ganz neuen Weg, der einigermaßen im Schatten liegt.

Advertisements

Wildgans, Storch und Fasan

Wir wohnen ja am Speckgürtel von Wiesbaden. Und morgens fahren wir eine wirkliche schöne Strecke über Felder , Wiesen und Weinberge vorbei zur Kita.

Immer wieder entdeckten wir Tiere. Und so langsam kennen wir ihre festen Plätze.

Zuerst fahren wir an den Obstbäumen mit den Raubvögeln vorbei. Die hocken da auf Holzstangen und halten Ausschau nach Mäusen.

Im Frühling schlafen in einer riesigen Wiese Wildgänse und auf der anderen Straßenseite hoppelt öfter mal ein Hase durchs Feld. Störche gibt es bei uns eh sehr viele, die sich besonders im Herbst in großen Gruppen nochmal vor ihrem großen Flug den Bauch voll hauen.

Highlight ist der Fasanenmann, der auch Ortstreu immer an den gleichen Punkten zu entdecken ist. Seine Frau haben wir auch schon gesehen. Und die Tage war noch ein Kumpel dabei. Und das obwohl Fasane doch so selten geworden sind.

Timo und der Nachtcheck

20:45

Timo brabbelt im Bett neben mir. Plötzlich höre ich ein Wort, was sich immer wieder wiederholt. Er möchte etwas von mir.

Ich gucke zu ihm. Alle 5e hält er mir entgegen und sagt „Tcheck“

Ich halte auch meine Hand hin und er schlägt ein. Er sagt tatsächlich „Check“.

Dann macht er eine Faust und sagt „Faust“. Er wechselt die Fäuste ab und geduldig bringt er mir einen Gruß bei.

Mir laufen die Tränen vor Lachen. Der Kerl wird erst in drei Wochen 2.

Lieber lieber Nikolaus

Wir bedanken uns ganz ganz herzlich für deine lieben Gaben.

Mama hat die Stiefel bei dir abholen müssen , da Lina (4) krank ist und Timo (1 1/2) schlief.

Wir haben uns dennoch ganz dolle gefreut!

Und dein Weihnachtsbaum ist ja soooo schön! Mama hat nämlich ein Foto für uns gemacht.

Auch deinen lieben Helfern aus dem 1. Lehrjahr in der Domäne Mechthildshausen möchten wir „Danke“ sagen für Ihren liebevollen Einsatz.

Lina und Timo