Unterhaltung mit Timo

„Papa gehen!“

„Der Papa ist arbeiten“

„Kroiz?“

„Nein“

„Teletom?“

„Ja“

So ist das mit ehrenamtlich arbeitenden Papas. Die Unterhaltung haben wir öfter. Manchmal folgt dann noch ein „Patrick?“

Womit ein Freund und Arbeitskollege gemeint ist.

Pläne bei Omaopa

Ein 1/4 Jahr waren wir nicht bei Omaopa. Genaugenommen an Ostern. Eine lange Zeit für einen gerade Zweijährigen.Timo steigt aus dem Auto aus und begrüßt freudig Oma Karin. Er strahlt sie an, es rattert einen Moment. Dann platzt er heraus:“Oma, Eier suchen!“