Statusmitteilung

Huch war das Aufregend. Lina hat mit uns ja nun schon ein bisschen Tv gesehen. Bei neuen Sachen sind wir grundsätzlich dabei. ( Ihre Lieblingsserie darf sie auch schon mal alleine sehen)

Gestern ist sie das erste Mal so richtig mitgegangen. Beim Film von Petterson&Findus. Vielleicht mag es am Realfilme. Zwar im Studio gedreht mit einem animierten Findus hat erst sonst aber reale Schauspieler.  

Der Film ist unglaublich detailverliebt und mit diversen Slapstickeinlagen und ganz nahe an der Machart der Bücher gedreht. Sogar die Mucklars kommen drin vor. 

Als Findus in ein Loch fiel, und dort dann die Mucklars entdeckte hat sich Lina furchtbar erschrocken und weinte. Wir haben kurz angehalten, ihr nochmal die Handlung erklärt und ihr versichert, dass alles gut ausgeht. 

Auch als Findus in der Holzkiste Schutz suchte und dann dort gefangen war, war das sehr emotional für Lina. 

Sie ist sich nich nicht sicher, ob sie den Film nochmal schauen möchte. 

Für uns steht fest, dass wir weiterhin sehr behutsam sie in die Welt der Filme einweisen möchten.  Disneyfilme sind definitiv noch nichts für sie. 

Aber Petterson und Findus hat uns mächtig gut gefallen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s