Galerie

Linas 1. Bauernhoftag 

Während der Anfahrt (1 1/2h) hatte Lina fast komplett geschlafen. Am Hof angekommen bezogen wir das Zimmer und erkundeten den Hof, unser Zimmer und besuchten die Tiere.
  

Da Lina nicht zwischen Mama und Papa sondern im Reisebett schlafen sollte machte sich die besorgte Mama schon im Vorfeld einige Gedanken. Also gab es eine Kopfunterlage von Zuhause, eine Deckenrolle zum Ankuscheln und noch ein getragenes T-Shirt mit ins Bett.

Lina kam erst um 21:30 Uhr zur Ruhe und schlief ziemlich überdreht ein. Mama und Papa lasen auch nur noch kurz und schliefen bald nach Linchen ein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s