3. Woche mit Lina 3. Woche mit Lina (2. – 8.12.2013)

3 Wochen Baby sein: 

Lieblingsbeschäftigung:

Bei Mama oder Papa auf dem Bauch liegen. Eng an Mama liegend schlafen

Das mag ich gar nicht:

Pupsen müssen, Bauchweh,

Das ist neu:

Lina hat ihren Daumen gefunden und nuckelt daran.

1. Spaziergang in der Manduca im Feld.

Der stinkige Nabelrest ist ab.

 

3 Wochen Eltern sein: 

Neue Erkenntnisse:

Es gibt ein Leben ohne Bauchweh!

Lina hat so viel Geduld!

Schreckmoment:

  • Bäh! Kann ein Nabelrest stinken

Dafür fehlt die Zeit:

Man kann ja ungewohnt viele Dinge einarmig machen, aber eben doch nicht alles!

 

Uneinigkeiten über:

Der glücklichste Moment:

  • Ich habe mich in die Stimme von Lina verliebt. Tief und knarzig. Ich kann mir so gut vorstellen, wie sie klingt, wenn sie anfängt zu sprechen. Süß! Einfach nur Süß!
  • Lina sucht Blickkontakt!

 

Nächte/Schlaf:

Wenn Lina sich noch entschließt nicht von 3-5h wach zu sein, dann sind die Nächte echt entspannt.

 

Darauf freuen wir uns:

In noch mehr Interaktion mit Lina zu treten.

 

Das macht Mama glücklich:

Lina guten Gewissens an Papa geben zu könne, um dies und jenes zu tun, oder zu schlafen.

 

Das macht Papa glücklich: 

Lina beim Grimassenschneiden zuzuschauen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s