27. Wochen mit Lina (19.05. – 25.05.2014)

27 Wochen Baby sein: 

 

Lieblingsbeschäftigung:

Neue Geschmäcker ausprobieren

„Pinguin + Brücke machen“

Im Vierfüßlerstand wippen

Die Hände von Mama und Papa in den Mund nehmen und rauf rumkauen, oder dran saugen.

 

Das mag ich gar nicht:

Alleine einschlafen.

 

Das ist neu:

  • Sich Rückwärtsschieben
  • Familienkranksein
  • Vierfüßlerstand und Ansätze zum Bärenstand mit Abstützungfunktion der Stirn.

 

 

Was Lina sonst noch erlebt hat:

Montag: Besuch bei Tante Sandra und den beiden Damen

Dienstag: krank

Mittwoch: krank

Donnerstag: krank

Freitag:

Samstag: Friseur + Shoppen

Sonntag: Eisessen mit Sandra, Johanna, Elisabeth + Kleidung + Spielsachen

 

Stimmung in der Woche:

 

27 Wochen Eltern sein: 

 

Neue Erkenntnisse:

  • Familenkranksein ist megadoof. Lina hat es noch am besten weggesteckt. Aber wenn Lina schon im Krabbelalter gewesen wäre, hätten wir die weiße Flagge gehisst.

 

 

 Dafür fehlt die Zeit:

Die Woche gab es wieder ein großes Missverhältnis zwischen vorhandener Zeit, Vorhaben, Motivation und Umsetzung.

 

Darüber haben wir gesprochen:

Linas wachsende Mobilität macht ein wenig Angst.

 

Nächte/Schlaf:

Erwischt man einen ganz bestimmten Punkt ist Lina innerhalb von 5 Min eingeschlafen. Doch sowohl tagsüber, als auch abends ist es schwer den Punkt genau zu treffen.

 

 

Darauf freuen wir uns:

Wieder Schwimmen zu gehen.

 

Das macht Mama/ Papa glücklich:

(Mama) Lina in der der Manduca bei Papa zu sehen.

(Papa) Es bereichert Lina zu beobachten, wie sie eine Sache traurig macht, oder ängstigt und es im nächsten Moment wieder als unwichtig und als „vorbei“ ansehn zu können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s