10. Wochen mit Lina (20.01. – 27.1.2014)

10 Wochen Baby sein: 

Lieblingsbeschäftigung:

Essen, Schlafen, bei Mama oder Papa sein

 

Das mag ich gar nicht:

Impfspritzen

 

Das ist neu:

  • 1. Impfung beim Kinderarzt. Lina hat sich aber dank Papa schnell wieder beruhigt.
  • Zahn/Kieferbeschwerden
  • Lina lässt sich immer besser „ablegen“.
  • Spielen mit der roten Maus vom Holztrapetz

 

10 Wochen Eltern sein: 

 

Neue Erkenntnisse:

  • Lüftet man den Römer vor der Haustür am Abend aus und vergisst ihn reinzuholen,könnte es sein, dass es nachts regnet und man zur Nutzung die Tochter auf einer Plastiktüte betten muß.
  • Lina scheint nun ihr Urvertrauen uns gegenüber aufgebaut zu haben. Sie raucht nicht immer unseren unmittelbare Körperkontakt, um zufrieden zu sein.
  • Weiße Flecken auf dem Zahnfleisch sind neben Sabbern und Brustanweinen untrügliche Zeichen, das Lina Zähne bekommen wird.
  • Der Inhalt der Wickeltasche füllt sich mit allem notwendigem.
  • Stillen ist selbst im Büro eines Mitarbeiters der Metro möglich. Der Parkplatz vom Lidl wäre ebenfalls nun abgehakt.

 

Schreckmoment:

  • (Mama) Zu hören, dass ich im Februar eine Woche alleinerziehend bin, weil der Papa in Florida ist.
  • Ogott sie weint, weil die Zähne einschießen!

 

Darüber haben wir gesprochen:

Das Bett bleibt vorerst Schnullerfrei.

Angst vor dem plötzlichen Kindstod.

 

Der glücklichste Moment:

Beim Aufwachen direkt in das strahlende Gesicht unserer Tochter zu schauen.

Zu erleben, wie positiv Lina auf die Massage reagiert.

 

Nächte/Schlaf:

  • So langsam scheint ein Rhythmus reinzukommen, bzw erkennbar zu werden.
  • Seit dem wir wissen, wie sich Müdigkeit bei Lina bemerkbar macht, können wir schneller drauf reagieren und Lina beim Einschlafen helfen.

 

Darauf freuen wir uns:

Lina Spielzeug entdecken zu erleben.

 

Das macht Mama/ Papa glücklich:

  • Papa: Lina beim Impfen die Hand halten zu können und sie direkt hinterher auf dem Arm trösten zu können.
  • Als ausgeglichene Mutter bezeichnet zu werden.
  • Die elektr. Milchpumpe auf Rezept ist zurückgegeben. Eine kleine gebrauchte ist für den Notfall da.

 

 

Linas Kosenamen:

  • Erbse , Linchen, Maus, Mäuschen, (müde) Kriegerin, Mäusebärchen, Mausebär, Pupsemaus, Strahlemaus, Stinkemaus
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s